Gallium: Pentagon wendet sich an Industrie

von | 27. Jul 2023 - 10:06 | Politik

Das US-Verteidigungsministerium wird laut Bloomberg (Paywall) noch in diesem Jahr Unternehmen aus dem Inland oder Kanada mit der Gewinnung von Gallium beauftragen. Wie ein Sprecher des Pentagons mitteilte, werde der Fokus dabei auf der Gewinnung aus bestehenden Produktionsströmen liegen, nicht auf dem gezielten Abbau. Gallium wird beinahe ausschließlich im Rahmen der Verarbeitung von Erzen gewonnen, insbesondere des für die Aluminiumproduktion wichtigen Bauxits. Da die Veredelung von Gallium aufwendig und kostenintensiv ist, werden die im Erz enthaltenen Anteile oftmals nicht extrahiert. Das Technologiemetall wird neben zahlreichen zivilen Einsatzgebieten auch in der Militärtechnologie eingesetzt, so etwa in modernen Radargeräten. Im Gegensatz zu Germanium hält das Pentagon keine eigenen Galliumreserven vor, angesichts der von China angekündigten Exportkontrollen ab dem ersten August findet hier offenbar nun ein Umdenken statt.

Photo: iStock/Phototreat

Der Rohstoff.net Newsletter

Jetzt anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

Rohstoff.net Newsletter
Jetzt anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen.