Lynas mit starker Quartalsentwicklung

von | 30. Jan 2023 - 09:38 | Wirtschaft

Lynas hat am heutigen Montag Zahlen für das am 31. Dezember 2022 abgelaufene zweite Quartal vorgelegt (PDF). Der auf Seltene Erden spezialisierte australische Bergbaukonzern konnte den Umsatz von umgerechnet 107 Millionen Euro auf 152 Mio. Euro steigern. Einen deutlichen Anstieg konnte zudem die Produktion von Seltenerdoxid sowie von Neodym-Praseodym verzeichnen. Im Vorquartal hatte Lynas aufgrund Probleme bei der Wasserversorgung in der Aufbereitungsanlage in Malaysia einen Rückgang der Produktion verzeichnet (wir berichteten).  

Man arbeite weiterhin an einer Steigerung der Produktion, da die Kunden für das Kalenderjahr 2023 eine starke Nachfrage erwarteten, so das australische Unternehmen. Zudem gebe es immer wieder Anfragen von neuen Kunden, die an einer Zusammenarbeit Interesse hätten, vornehmlich Automobilkonzerne und Hersteller von Magneten.

Photo: iStock/nattanan726