Export Seltener Erden im Juni leicht rückläufig

von | 14. Jul 2022 - 08:07 | Wirtschaft

Der Export Seltener Erden aus China ist im vergangenen Monat zurückgegangen, wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Daten der Zollverwaltung berichtet. Während im Mai 4.863 Tonnen der strategischen Rohstoffe ausgeführt worden seien, seien es im Juni 4.265 Tonnen gewesen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sei hingegen ein Plus von 253 Tonnen verzeichnet worden.

Insgesamt habe das Land beim Warenexport im Juni im Vergleich zum Vormonat wieder deutlich zulegen können, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg. Ein Grund dafür sei das Ende des Lockdowns im wichtigen Hafen von Shanghai. Auch in der Produktion habe es weniger coronabedingten Unterbrechungen gegeben.

Photo: iStock/Sybille Reuter

2030 oder 2050 Klimaneutralität